Heiratsantrag einmal anders

Mit einer Punktlandung auf dem Gelände des Waldbads überbrachte ein Fallschirmspringer den Verlobungsring. Wie es sich gehört, ging Jonny auf die Knie und stellte die alles entscheidende Frage – Tanjas Antwort „JA“! Natürlich musste das mit Sekt begossen werden – dieser wurde per Motorrad zugestellt. Wir wünschen den beiden schon jetzt alles Gute für die gemeinsame Zukunft und freuen uns über diesen sehr gelungen Heiratsantrag.

 

Mehr dazu:

http://www.feldkirch.at/fbf/waldbad/dateien/heiratsantrag-beim-corona-sprungtag

http://www.vol.at/feldkirch/heiratsantrag-beim-12-corona-sprungtag-im-erlebnis-waldbad/4311723

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Mehr dazu...

Please reload