Search
  • Alexander Sonderegger

Speed Date Nr. 4 - Die Hochzeitsfeen Dekoration


Unsere Feen werden natürlich auch noch im Bereich Papeterie und Planung interviewt, wir schaffen es also auf mindestens 3 Dates.

Doch zuerst reden wir mal über den Hauptbereich der Braut - die Dekoration!

Die Dekoration ist dafür dar, Gefühle sichtbar zu machen.

Diesen Hintergrund merkt man den Hochzeitsfeen vom Scheitel bis zur Sohle an.

Der Allround-Profi arbeitet mit viel Detailverliebtheit und ganz viel Liebe.

Hier geht's zum feenhaften Interview:

Wie kamst du zu deinem Beruf?

Begonnen hat unsere Hochzeitskarriere mit der Kreierung und Herstellung der Hochzeitspapeterie vor unglaublichen 31 Jahren. Nach meiner eigenen Hochzeit und weil wir ein Dekorationsgeschäft haben, kam der Wunsch unserer Paare, auch die Deko zu übernehmen. Anfänglich stellten wir gelernte Floristen ein. Dass passte aber nie zu unserer vollsten Zufriedenheit. Ich habe dann im stolzen Alter von 40 Jahren in 1 ½ Jahren die Lehrabschlussprüfung, sowie die Meisterprüfung in Floristik mit einem Ozean voll Tränen mit gutem Erfolg absolviert.

Seid ihr nun Dekorateure oder Floristen?

Einem Brautpaar kann nichts besseres passieren, als Floristen für ihre Hochzeit zu engagieren, die zusätzlich noch gelernte Dekorateure sind. Bei einer Hochzeit kommt es nämlich auf das Gesamtkonzept an. Inzwischen werden nicht nur mehr Blumen auf den Tischen gezaubert, sondern immer öfter kommt der Wunsch die Location komplett in eine Zauberwelt zu verwandeln. Sprich heute reicht eine reine Tischdekoration nicht mehr aus, die Paare wollen von den Bäumen mit Lichterketten, über Teppiche, bis hin zum Brautstrauß alles am besten aus einer Hand.

Deswegen kurz und knapp: wir sind beides

Woher nimmst du deine Inspiration für neues?

Selbstverständlich liefern Pinterest und Dekorateure aus aller Welt, früh die neuen Trends.

Die meisten Paare kommen aber auch mit ganz bestimmten Vorstellungen, wir nehmen diese Ideen dann auf, feilen daran und liefern dann ein Gesamtkonzept. Die Ideen kommen schon im Gespräch mit dem Brautpaar. Uns ist natürlich wichtig, dass es zu ihnen passt. Selbstverständlich liefern Pinterest und Dekorateure aus aller Welt, früh die neuen Trends.

Wie würdest du heute heiraten?

Ich habe vor 14 Jahren geheiratet, und das war meine Traumhochzeit.

Ich habe sie erleben dürfen und sie bleibt immer in meiner Erinnerung.

Genau so wie sie war – war sie für mich perfekt!

DIE HOCHZEITSFEEN

Gabi Micheluzzi mit Team

Schendlingerstr. 34, 6900 Bregenz

T. +43 5574 73165

info@hochzeitsfeen.com www.hochzeitsfeen.com


30 views