Suche
  • Nina von den Hochzeitspoeten

Die Bedeutung der Agape


Was ist eigentlich eine Agape und wo fand sie ihren Ursprung?

Petra Rasser-Spiegel, die engagierte Gastronomie-Fachfrau und Kopf der Firma "Agapen und mehr", erklärt: "Das Wort AGAPE stammt aus dem antiken Griechenland und bedeutet Liebe bzw. Liebesmahl. Schon seit früher Zeit verbinden Menschen damit Zusammenkunft, Gemeinschaft und Liebe."

Erstmals erwähnt wurde die Agape in Form eines brüderlichen Mahls mit liturgischem Charakter im ersten Jahrhundert. Hierbei brachten die Christen Lebensmittel und Wein mit, die gesegnet und dann gemeinsam verzehrt wurden. Damit erfüllte die Agape neben dem Ritus auch eine karitative Aufgabe.

Die Agape aus heutiger Sicht

Auch in unseren Breitengraden hat die Agape einen festen Platz am Tag der Hochzeit. Direkt nach der Trauung des Hochzeitspaares ist die Agape das erste kleine festliche Event mit Essen und Getränken. Die erste Nervosität ist vorbei. Nach den großen Emotionen, die bei der Trauung den Ton angegeben haben, dürfen sich die Gäste erst einmal mit feinen Getränken und kleinen Leckerbissen stärken.

Traditionell oder modern?

Bei der Agape gibt es die ursprüngliche Form, die mit Wein und Brot zelebriert wird. Man kann jedoch auch eine moderne Variante wählen: Fancy Drinks, Bier, süße Versuchungen, Deftiges wie belegte Brötchen oder auch Leichtes wie Lachs-Röllchen, etc. Den Möglichkeiten sind hier keine Grenzen gesetzt. Am besten lassen Sie sich von Petra Rasser-Spiegel persönlich beraten.

Aus der Sicht des Profis

Petra verrät: "Als getrautes Paar treten Sie zum ersten Mal vor Ihre Familien und Freunde. Dieser Moment, als Ehepaar empfangen zu werden, ist atemberaubend. Um diesen Augenblick für Sie stressfrei und unvergesslich zu machen, nehme ich mir gerne für Sie Zeit. Als erfahrene Gastronomin unterstütze ich Sie gerne bei der Planung, Organisation und Durchführung Ihres „Liebesmahles“ – der Agape. Egal ob Getränke, Speisen, Service (Personal), Equipment oder Dekoration, alles wird individuell auf Ihre Wünsche abgestimmt. So können Sie ihn in vollen Zügen genießen - den wunderbaren Zauber Ihre Vermählung."

Weitere Infos:

www.hochzeitspoeten.at/agape-apero

www.agapen-und-mehr.com

www.facebook.com/Agapenundmehr/


377 Ansichten