Freie Trauungen

Zueinander Ja sagen ist ein Akt purer Liebe und Zuneigung. Viele Paare entscheiden sich dazu, dies nicht mehr durch ein kirchliches Sakrament zu besiegeln. Es gibt ganz individuelle Gründe, warum sich Brautpaare für eine freie Trauung entscheiden.  

Die Feierlichkeit der Zeremonie darf und soll den persönlichen Ansprüchen des Brautpaares gerecht werden. Die Einmaligkeit des Moments durch stimmungsvolle Rituale hervorzuheben, das ist die große Kunst der freien Trauungsredner.  

 

Ingrid Holzmüller und Klaus Michael Hofer haben die Einfühlsamkeit, die es für die Gestaltung dieses einen wichtigen Moments benötigt, durch jahrelange Erfahrung aus der Arbeit mit und an Menschen erlangt. Beide Trauungsspezialisten teilen gemeinsam die Berufung, auf Menschen einzugehen, sie zu verstehen und ihre persönlichen Wünsche in die Realität umzusetzen. Ingrid war sowohl in der Erwachsenenbildung, als auch in der Paar- und Familienberatung und im sozialen Bereich tätig. Klaus Michael bildete seine Stärken zusätzlich auch als Pastoralassistent aus, wo er Feiern geleitet und Predigten gehalten hat. 

Wenn Sie eine maßgeschneiderte, persönlich gestaltete Trauungszeremonie wünschen, sind Sie bei Ingrid und Klaus Michael am richtigen Ort gelandet.  

 

Ein weiterer großer Vorteil einer Freien Trauung ist, dass sie an jedem Ort, den Sie sich wünschen, stattfinden kann. Ingrid und Klaus Michael legen sehr viel Wert darauf, Sie als Paar und Ihre Vorstellungen von der Ehe kennenzulernen und mehr über Sie zu erfahren. Nur so kann die Feier ganz persönlich gestaltet und auch die Ansprache individuell für Sie zugeschnitten sein.

 

Nach einem unverbindlichen Kennenlern-Gespräch, bei dem Sie einen persönlichen Eindruck gewinnen können, gibt es dann, einige Wochen vor der Trauung ein ausführliches Planungsgespräch. Ziel ist es dabei, Ihre Ideen und Anliegen mit den reichhaltigen Erfahrungen und Vorschlägen der beiden Trauungsspezialisten zu Ihrer ganz individuellen Trauung zu machen. Emotional, berührend, stimmig und rund, wie die Ringe, die Sie verbinden werden.

"Wir möchten uns ganz herzlich für dein tatkräftiges Mitwirken bedanken. Von den angenehmen Gesprächen im Vorfeld bis zur Trauung selbst war alles perfekt. Dass du dann noch eines unserer Lieblingsgedichte von E. Fried ausgesucht hast, war die Krönung."

"Für deine phantastische und stimmige Gestaltung unserer Trauungszeremonie danken wir dir nochmals herzlichst. Unsere Gäste waren von dir beeindruckt. Und wir ebenso!"

"Ein Ritual ist eine Heimat für die Seele."
Gernot Candolini

Individuell, einzigartig und unverwechselbar - wie die Fingerabdrücke eines Paares. So bezeichnet der freie Hochzeitsredner Thomas Sinz die Möglichkeiten einer freien Trauung.


Viele Paare wollen oder dürfen nicht (mehr) kirchlich heiraten, wünschen sich aber dennoch eine ganz individuelle und persönliche Zeremonie als Ergänzung zur standesamtlichen Trauung. Als freier Hochzeitsredner und ehemaliger Standesbeamter unterstützt Sie Thomas mit viel Einfühlungsvermögen und Herzblut, Ihre Traumhochzeit ganz nach Ihren eigenen Wünschen, Ideen und Vorstellungen Wirklichkeit werden zu lassen. Thomas Sinz freut sich über ein erstes, völlig kostenloses und unverbindliches Kennenlern-Treffen.

"Bei mir können Sie sich trauen.“  Thomas Sinz

Freies Hochzeitsritual  

Es ist die Liebe, die zwei Menschen einander näher bringt.
Es sind Liebende, die JA zueinander sagen.  


Als Dipl. Ritualleiterin begleite ich Sie als Paar zu diesem JA. Dem JA, das ein Geschenk füreinander und ein Bekenntnis zueinander ist. Ein JA, das ein Paar über den Tag der Hochzeit hinaus begleitet.

Ein freies Hochzeitsritual vermag das JA fürs Leben zu bestärken. Bei der gemeinsamen Vorbereitung binde ich persönlichen Anliegen und individuelle Lebensbezüge ein. Das unsichtbare Band der Liebe lässt sich festigen mit Symbole und Handlungen, die Ihnen als Paar entsprechen.

Ihr JA kann, eingebettet in ein freies Hochzeitritual, über allem ruhen und Ihrem Hochzeitsfest einen unvergesslich festlichen Glanz verleihen. Rufen Sie mich an und wir vereinbaren einen Termin für ein erstes Kennenlernen.

DER FEINE UNTERSCHIED …
Die Freie Trauung bietet Euch eine einzigartige Möglichkeit, Eure Liebe, frei von Konventionen, zusammen mit Euren Liebsten und an Eurem Lieblingsplatz zu feiern.

DAS WICHTIGSTE SEID IHR!
Eure Liebe soll sich spiegeln in den Worten, in den Ritualen, in Eurem gegenseitigen Versprechen, im Ja-Wort und in der Einbeziehung der Menschen, die Euch am Herzen liegen. Meine Intention als freie Traurednerin liegt darin, all die schönen Details, Besonderheiten, heiteren und witzigen Seiten, die Eure Beziehung ausmachen, herauszuhören und sie mit viel Empathie in Worte zu verpacken. Die Basis meiner Rede bilden Eure einzigartige Liebe, Eure Persönlichkeiten und Eure gemeinsamen berührenden und unvergesslichen Momente.

Die magischen Momente der Trauzeremonie sollen sich in Euren Herzen für immer eingravieren!


 

Ch. sitzend.jpg

Eure Zeremonie soll Eure Handschrift tragen

und gemeinsam gehen wir auf eine spannende Reise.

Am Ende steht Euer Ja-Wort!
Diesen Moment unvergesslich schön zu gestalten,

das ist meine Intention.

 

hochzeitenundmehr (2).jpg

Er ist – Der MundHandWerker

Ob klassisch oder ausgefallen und egal wo, wann und wie – kaum eine Zeremonie ist so persönlich und kann euren Vorstellungen so nahe kommen wie eine Freie Trauung.
 
Seit sehr vielen Jahren moderiert Mike Metelko unterschiedlichste Events auf Bühnen und im Radio. Er hält Vorträge vor großem Publikum und ist Hochzeitsredner sowie Zeremonienmeister. Teil eurer Trauung zu sein ist für ihn jedoch die größte Ehre, die es gibt. Daher legt er sein ganzes Herzblut in diese wunderschöne Aufgabe.
 
Es ist euer Tag, eure Trauung. Alle werden da sein: eure Familie, eure Freunde – einige haben euch schon euer ganzes Leben lang begleitet. Dieser Moment der Trauung muss perfekt werden. Dank Mike wird er es auch – denn mit seiner Stimme, seinem Sinn für Humor, seinem Charme und seinem Einfühlungsvermögen berührt er alle Anwesenden.